Hortensienwelt Ullmann

gelbe Blätten an Hortensien gut-schlecht?

28.02.2013 00:00 | Hortensien gelbe Blätter!

Meine Hortensie bekommt gelbe Blätter, warum?

Das entsteht meistens durch Nährstoffmangel oder Eisenmangel bei zu hohem ph-Wert. > Abhilfe: sauren Eisenhaltigen Dünger verwenden, altes Substrat teilweise austauschen gegen kalkarmes saures Substrat. Regenwasser verwenden. Bei Stickstoffmangel wird das Blatt im Ganzen gelb. Der Mangel erscheint zuerst an den älteren Blättern.> Abhilfe: Nachdüngen mit N-haltigen Volldünger, humoses Substrat verwenden.
Im Herbst (ab September) sind gelbe Blätter ein ganz normales und sogar wichtiges Zeichen der Abreife und des
Knospenansatzes. Die Hortensie ist ein Gehölz und die Blätter fallen selbst ab, niemals mit Gewalt entfernen > Gefahr von Pilzbefall.
Junge Knospen, die den Spätfrösten zum Opfer gefallen sind, sehen braun aus und sind weich. Sie sind Eintrittspforten für Pilze und müssen entfernt werden.  

Kommentar eingeben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.